Christian Morgenstern

Der deutsche Dichter Christian Morgenstern wurde bekannt durch seine "Galgenlieder", die er für seine Freunde aus der Berliner Boheme verfasste. In seinen frühen lyrischen Werken thematisierte der Dichter das Schaurige und Groteske. Später wandte er sich der Sprache als inhaltlichen Gegenstand seiner Gedichte zu. Dabei schloss er sich der skeptischen Sprachauffassung von Fritz Mauthner an. Christian Morgenstern erkannte in der Sprache die Fähigkeit zum Spiel, die er selbst zur Erschaffung einer virtuosen Sprachwelt nutzte...

Christian Morgenstern

Nationalität:

Deutscher

Beruf:

Dichter

Kategorie:

Deutsch Dichter

Zitate von Christian Morgenstern